Jan Blieske ist Architekt, Lichtplaner und Produktdesigner. Er ist Professor für »Beleuchtungsanwendung in der Architektur« am Studiengang Architectural Lighting Design an der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar.

 

Jan Blieske begann seine Arbeit als Lichtplaner als Projektleiter und später Büroleiter des Berliner Lichtplanungsbüros studio dinnebier. Im Jahr 2008 gründete er gemeinsam mit Jan Dinnebier das Lichtplanungsbüro »Dinnebier+Blieske«, welches sich seit 2016 ausschließlich mit der Entwicklung von Produkten für die Leuchtenindustrie befasst. Zusammen mit Jan Dinnebier hat er verschiedene innovative Produkte wie den »in-track«-Stromschienen-Adapter und die vielfach ausgezeichnete »FaltBoxLED«-Serie entwickelt.

 

Im Juni 2016 gründete Jan Blieske das Büro »blieske architects lighting designers«. Das Büro begreift die Lichtplanung als integralen Bestandteil des architektonischen Entwurfsprozesses. Gemeinsam mit seinem Team erforscht er die Möglichkeiten der optimalen Wahrnehmung der Architektur unter Nutzung der Lichtwirkung als architektonisches Mittel. 

© blieske architects lighting designers | Impressum | Datenschutz