«  »  
  • Sammlung Scharf-Gerstenberg - Berlin

    Sammlung Scharf-Gerstenberg - Berlin


Der östliche Stülerbau gegenüber dem Schloss Charlottenburg in Berlin wurde einschließlich angrenzendem Marstall für die Ausstellung der Sammlung Scharf-Gerstenberg umgebaut. Die Sammlung zeigt hochkarätige Werke der Surrealisten und ihrer Vorläufer, von Piranesi und Goya bis zu Dalí, Magritte und Max Ernst. Der Umbau und die Erweiterung durch das Büro Sunder-Plassmann Architekten (Kappeln) legt Wert auf eine maximal mögliche Raumqualität bei minimal sichtbarer Intervention durch die technische Ausrüstung. Es wurde ein Leuchtensystem entwickelt, das sich zurückhaltend in die Architektur integriert und gleichzeitig ein hohes Maß an flexibler Ausleuchtung der Exponate und des Raumes ermöglicht.

 

Lichtplanung: studio dinnebier

Projektleitung: Jan Blieske

Fotos: Jan Bitter

 

 

© blieske architects lighting designers | Impressum | Datenschutz